Benefizveranstaltungen des Theaters „SchaPanack“

Ostfildern … Am Samstag, 14. Oktober, um 19 Uhr und am Sonntag, 15. Oktober, um 18.30 Uhr präsentiert die Theatergruppe „SchaPanack“ des Bürgervereins Die SchaPanesen e.V. die Krimikomödie „Klostertod und Nonnengeist“. Die Aufführungen finden im Zentrum Zinsholz in Ostfildern-Ruit an der Kirchheimer Straße 123 statt.

Der Erlös kommt der Jugendbühne Ostfildern (JuBo) und dem Förderverein RESET e.V., einem Resozialisierungsprojekt für Jugendliche zugute.
Wer Entspannung braucht, ist beim Orden der Heiligen Melissen genau richtig. Den Zuschauern wird bei dem Stück vorgegaukelt, dass sie an einem spirituellen Workshop teilnehmen. Der gerät aber schnell außer Kontrolle: Unter den Augen der Zuschauer geschieht ein Mord, es erscheint ein Geist, und es passieren weitere merkwürdige Dinge.

Das Theater SchaPanack bietet unter der Spielleitung von Gerhard Bauer einen mörderisch-spannenden Abend mit einem Stück aus der Feder von Veronika Rusch. In zwei Spielpausen werden Getränke, und klösterliches Essen angeboten. Der Eintritt kostet zwölf, ermäßigt acht Euro. Essen und Getränke werden extra berechnet. Reservierung ist empfehlenswert, Tische für sieben bis acht Personen. 
E-Mail: theater@schapanesen.de oder Info unter www.schapanesen.de

Keinen Veranstaltungshinweis mehr verpassen? Einfach diesen Blog abonnieren – und eine Mail bekommen, wenn es Neues gibt. Kostet nix, macht aber schlauer!

Meldungen nie mehr verpassen? Melden Sie sich kostenlos an, um über neue Beiträge auf wilih.de informiert zu werden. Kostet nix, macht aber schlauer.

Sie erhalten keine Werbung!
Abbestellung jederzeit möglich!

wilih.de-Beiträge sofort und kostenlos!

Tragen Sie Ihre Mailadresse ein und erhalten Sie eine Information über jeden neuen Beitrag auf wilih.de