Scharnhauser Park: Wieder Streit unter Asylbewerbern

Ostfildern-Scharnhauser Park ... Mit mehreren Streifenwagen musste die Polizei am frühen Montagmorgen (21.12.2015), gegen 1 Uhr, zur Asylbewerberunterkunft (Blumenhalle) an der Theodor-Rotschild-Straße anrücken. Vier Bewohner war aus noch ungeklärter Ursache in Streit geraten.

Der zunächst verbal ausgetragene Disput wurde dann schnell handgreiflich. Nachdem die Streithähne vom Sicherheitsdienst schnell getrennt werden konnten, liefen immer mehr der Bewohner zusammen. Um ein Eskalieren der Situation zu verhindern, wurde die Polizei informiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte beruhigte sich die Lage aber sehr schnell wieder. Die Streithähne trugen kleinere, nicht nennenswerte Verletzungen davon. Wie diese aber entstanden sind und worum es bei der Auseinandersetzung eigentlich ging, konnte trotz intensiver Bemühungen nicht ermittelt werden.

Quelle: Polizeidirektion Reutlingen.

Früher als andere informiert sein? Abonnieren Sie diesen Blog! Einfach „Seite via eMail abonnieren” – und Sie erfahren „Neues aus dem WILIH-Land” immer sofort.

Meldungen nie mehr verpassen? Melden Sie sich kostenlos an, um über neue Beiträge auf wilih.de informiert zu werden. Kostet nix, macht aber schlauer.

Sie erhalten keine Werbung!
Abbestellung jederzeit möglich!

wilih.de-Beiträge sofort und kostenlos!

Tragen Sie Ihre Mailadresse ein und erhalten Sie eine Information über jeden neuen Beitrag auf wilih.de